Gießen – Universitätsstadt und ehemaliger Militärstandort

Auf den Weg in den Süden nach Offenbach am Main und Hanau habe ich mich im gemütlichen Gießen aufgehalten. Ich habe zwei halbe Tage eingeplant. Die Außenziele habe ich auf dem Hinweg besucht und die zentralen Sehenswürdigkeit und andere Institutionen drei Tage später auf dem Rückweg in die Heimat.

Gießen ist eine Stadt mit hochrangingen Universitätseinrichtungen und hat – mit Marburg zusammen – einer der höchsten Studentendichte Europas. Außerdem gehört die Universität in Gießen zu den ältesten in Deutschland.

Auch das Militär war in den letzten fast 200 Jahren ein fester Bestandteil der Stadt neben Regimentern aus Fürstenzeiten war auch die Wehrmacht und die US Army hier stationiert.

Kommentar verfassen